LKG Lutherstadt Wittenberg e.V.- Gemeinschaftsverband Sachsen-Anhalt- GVSA- EC

 

Landeskirchliche Gemeinschaft Lutherstadt Wittenberg e.V.

innerhalb der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD)

 

Landeskirchl.Gemeinschaft

Lutherstadt Wittenberg e.V.

- innerhalb der EKD

Bachstr. 6

06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.: 03491 - 8757000

Email: lkg-wittenberg(at)t-online.de

 

Aktuelles und mehr ....

Der Gnadauer Pavillon "Glaube in Bewegung - Reformation und Pietismus" ist fertig! Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen bereit und freuen sich auf viele Gäste aus der ganzen Welt. Dank der engagierten Vorbereitung und unermüdlichem Einsatz vieler ist nun alles empfangsbereit. Herzlich Willkommen im Torbereich "Spiritualität" zwischen Lutherhaus und Bunkerberg! Und hier gibts die Bilder!

Impressionen von der Weltausstellung werden hier nach und nach veröffentlicht.

Am 20.Mai wurde die "Weltausstellung Reformation" mit einem Gottessdienst auf dem Wittenberger Marktplatz eröffenet... weiterlesen 

Baumpflanzung

Am 19. Mai wurde zwischen Exerzierhalle und Neuem Rathaus der Baum des Gnadauer Verbandes gepflanzt. Kirchen aus aller Welt und aller Konfession sind eingeladen, die Patenschaft für einen der 500 Bäume zu übernehmen ... weiterlesen

 Wir haben einen neuen Schaukasten!

 

Impressionen der Christvesper 2016 können hier angeschaut werden, in der ein Weihnachtsspiel vom EC-Jugendkreis aufgeführt wurde.

Die Wittenberger Künstlerin Ulrike Kirchner  hat für den Großen Saal unserer Gemeinde ein Bild gemalt. Am 27. November wurde es in einem festlichen Gottesdienst  seiner Bestimmung übergeben. Hier gibt es fotografische Eindrücke.

 

Michael Szalai ist seit September in unserer Landeskirchlichen Gemeinschaft als Prediger für die junge Generation angestellt. Er und seine Frau wurden in einem festlichen Gottesdienst am 13. November offiziell begrüßt und eingesegnet.

Fotos von diesem Ereingnis können hier angeschaut werden. 

Am 30.10. hat das EC-Reformations-Café "nebenan" in der Jüdenstraße 10 für zwei Tage geöffnet. Inzwischen ist es wieder Baustelle, bis es Ende des Jahres "richtig" eröffnet wird.

Hier gibt es nähere Informationen zu diesem Projekt:

www.nebenan-wittenberg.de/nebenan/

Am 4. September fand unter dem Thema "Profil" der Jugend-und Gemeinschaftstag Fokus in Dessau statt. Präses Dr. Michael Diener hielt die Verkündigung. Mr.Joy begeisterte Klein und Groß. Das musikalische Programm war bunt gemischt und viele kamen. Hier gibts Bilder, die einen tiefgründigen und interessanten Tag auch visuell in Erinnerung behalten.

 

Zum diesjährigen Bezirks-Frühlingsfest zum Thema: "Nur Mut, es kommt noch schlimmer - Hoffen in einer bedrohten Welt" trafen sich ca. 60 Frauen und Männer aus dem Gemeinschaftsbezirk Wittenberg in der Gutsscheune Schwemsal. Aber auch Gäste aus Torgau, Bitterfeld und Leipzig konnten wir begrüßen. Gunnar Ollrog, Prediger in Zeitz, hielt im Gottesdienst die Verkündigung und leitete am Nachmittag das Seminar: "Zwischen Flüchtlingshilfe und Gastfreundschaft - biblische Perspektiven". Bilder vom Tag können Sie hier anschauen.

Veeh-Harfen-Schnupperkurs

Von Mitte März bis Anfang April lädt Dr. Eva Hobrack zu einem Veeh-Harfen-Schnupperkurs ein, in dem die Technik der Veeh-Harfe erlernt werden kann. Kleine Aufführungen in Gottesdiensten und Seniorenveranstaltungen bringen das Erlernte zu Gehör.

Die Veeh-Harfe ist ein Zupfonstrument, das Ende der 1980er Jahre von dem Landwirt Hermann Veeh aus der Akkordzither entwickelt wurde. Veeh konzipierte die Harfe und eine entsprechende Notenschrift für seinen mit dem Down-Syndrom geborenen Sohn Andreas.

Inzwischen wird dieses Instrument vielfältig eingesetzt und erfreut sich zunehmender Beliebtheit.

Fotos vom Schnupperkurs und einer Aufführung im Gottesdienst können Sie hier anschauen.

 

EINFACH vom GLAUBEN reden

so das Thema von der Vortragsveranstaltung am 16. Febrau 2016

mit Bischof i.R. Axel Noack, Halle/Saale

Bilder von diesem Abend können Sie hier sehen.